Tempest und Kibas Sandbox | Die Endomaske
Bewertung (rating): 0+x
Maske.2

Beschreibung

Objekt-Nr.: SCP-XXX-DE

Klassifizierung: Euclid

Sicherheitsmaßnahmen: SCP-XXX-DE wird im Schließfach S46 in Standort-DE35 auf ebene 2 verwahrt. Das Schließfach befindet sich im Raum DE-26. Der Raum hat die maßen 3 x 3 x 3 m und wird rund um die Uhr von 2 Kameras überwacht. Eine Kamera befindet sich in einem oberen Eck des Raumes, die andere ist vor der Tür befestigt. Aufgrund der Natur von SCP-XXX-DE sind keine Sicherheitskräfte in der nähe erforderlich. Der Zugriff auf SCP-XXX-DE ist nur Personal mit dem Level 3 oder höher gestattet. Der Raum wir mit einem Kartenlesegerät gesichert.

Beschreibung: Bei SCP-XXX-DE handelt es sich um eine beschmückte Porzellan-Maske die aufs Augenscheinliche für einen Maskenball erbaut wurde. SCP-XXX-DE hat eine breite von 18 cm und eine höhe von 9 cm. Falls sich ein Subjekt SCP-XXX-DE aufsetzt klebt diese auf dem Gesicht des Subjektes fest. SCP-XXX-DE kann leicht vom Gesicht entnommen werden. Sollte die Maske sich auf dem Gesicht eines Subjektes befinden so werden sämtliches Organisches Material sich zu einer Art Metall um funktioniert. Ab diesem Zeitpunkt wird das betroffenen Subjekt als SCP-XXX-DE-01 bezeichnet. Bei der Transformation von dem Subjekt zu SCP-XXX-DE-01 verspürt es laut eigenen aussagen keine Schmerzen. Die Transformation dauert immer von mindestens 5 bis zu maximal 12 Sekunden, hiebei kommt es auf den Körperbau des betroffenen Subjektes an. Bei eher Kräftigen Menschen dauert es länger als bei eher schwächeren gebauten Meschen.

Maske.3

Beschreibung

Wenn SCP-XXX-DE-01 schließlich fertig Transformiert ist, weißt es einige stärken als auch schwächen auf.

Vorteile:

  • Es kann bis zu 87 km/h laufen.
  • SCP-XXX-DE-01 kann ohne Probleme bis zu 2 Tonnen an Gewicht heben.
  • Es zeigt Starken Schutz gegen alle äußeren Einwirkungen in Form von Gewallt.

Nachteile:

  • SCP-XXX-DE-01 darf unter keinen Umständen mit Wasser in Kontakt kommen, da es sonst einen Stromschlag bekommt und das Risiko zu sterben kommt hervor.
  • Es fängt nach einer bestimmten Zeit an zu rosten und das Subjekt wird zu einer Mechanischen Statue und die Maske fällt vom Gesicht.
  • SCP-XXX-DE-01 braucht nichts zum essen was dazu führen kann das dass Subjekt nach dem Absetzten unter Unterernährung leidet, falls SCP-XXX-DE zu lange aufgesetzt bleibt.

Das Subjekt kann, falls es SCP-XXX-DE angezogen hat, nach einer bestimmten Zeit, die immer zwischen 3 Stunden bis 9 Stunden variiert, zu einer SCP-XXX-DE-01-Instanz werden kann.

Optionale weitere Absätze: Text

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License