Spionage Pferd

Merkblatt:

  • Die Fähigkeit Orte mit Informationen zu verknüpfen. Dabei bleibt die zugeordnete Information am Ort/ Objekt haften.
  • Jeder der anschließend diesen Ort/Objekt begegnet hat die selbe Information wie SCP-0XX-DE und ruft diese ungewollt auf/ bringt diese in Verbindung mit dem von SCP-0XX-DE festgesetzter Information.
  • Bei einer Vielzahl von anomalen Objekten war es nicht möglich eine Information zu binden.
  • Effekt wirkt nicht bei jedem Individuum

Objekt Nr.: SCP-0XX-DE

scpxxx-De.jpg

SCP-0XX-DE

Klassifizierung: Sicher

Sicherheitsmaßnahmen: Die Außenanlage von Standort-DE██ dient als Aufenthaltsort für SCP-0XX-DE, ebenfalls wurde ein Stall angrenzend zum Gebäudekomplex-03 zur Verfügung gestellt. SCP-0XX-DE ist mit Nahrung, Wasser, Bettwäsche, Pflege, einem Tierarzt der für ein nicht anomales Tier seiner Art geeignet ist, sowie einer stetig bewaffneten Aufsichtsperson auszustatten. Ebenfalls ist SCP-0XX-DE im Glauben zu behalten, es sei ein Level 2 Mitglied der Foundation und ein wichtiger Bestandteil des deutschen Zweiges. Keine Informationen über die Foundation dürfen an SCP-0XX-DE weitergegeben werden.

Beschreibung: SCP-0XX-DE ist ein männliches Arabisches Halbblut Pferd von unbekanntem Alter und ungefährer Höhe von 1,65 Meter. SCP-0XX-DE trägt ein einteiliges, eng anliegendes Kleidungsstück, das normalerweise für Kleinkinder erhältlich ist, aber eine Sonderanfertigung für ein Pferd zu sein scheint. Das Kleidungsstück wurde mit einer blauen Farbe und weiß gesprenkelten Sternen designt. SCP-0XX-DE's Lippen, Zunge, Gaumen und Stimmbänder sind in einer Art geformt, die bei nicht-anomalen Pferden keine Ähnlichkeiten aufweisen. Somit ist SCP-0XX-DE in der Lage Phoneme zu produzieren, die in der Menschlichen Sprache üblich sind. Das Gehirn von SCP-0XX-DE ist um etwa ██% größer als das Gehirn eines nicht-anomalen Pferdes und besitzt mehrere anatomische Gebiete mit unbekanntem Zweck und Funktion.

Die Zusammenarbeit von SCP-0XX-DE mit der Foundation beruht derzeit auf der Überzeugung, es sei ein Level 2 Mitglied der Foundation, welches Monatlich mit Möhren zu bezahlen ist. SCP-0XX-DE's "Arbeiten" sind mit möglichst niedrigen Prioritäten, die seinen Fähigkeiten entsprechen zu setzen.

SCP-0XX-DE besitzt eine begrenzte Form der Telekinesis und ist in der Lage Orte und Objekte mit Informationen zu verknüpfen, welche an diesen haften bleiben. Nach längerem Betrachten und der Vorstellung einer Information zu dem vorliegenden Objekt ausgehend von SCP-0XX-DE, entfaltet sich SCP-0XX-DE's anomaler Effekt. Von SCP-0XX-DE verknüpfte Objekte werden als SCP-0XX-DE-1,2,3 und fortlaufend designiert. So verbinden Betrachter eines solchen Objektes exakt die Information welche von SCP-0XX-DE an das Objekt gebunden wurde mit dem Objekt selber. Bisher ist unklar, wie dieser Vorgang von statten geht. Verknüpfte Objekte behalten ihre Information jedoch nicht für immer, diese lösen sich in der Regel nach einer Abklingzeit von 2 bis 3 Wochen.

Bei der Verknüpfung von Objekt und Information spielt es keine Rolle welche Information sich SCP-0XX-DE zu dem Objekt ausdenkt. Beobachtungen mit D-Klasse Personal zeigten die unterschiedlichsten Verknüpfungen von Informationen die keineswegs im Zusammenhang mit dem Objekt stehen. Matheformeln, fantasie Figuren und literarische Werke wurden in den Beobachtungen als Beispiel aufgeführt.

Der Versuch anomale Objekte durch SCP-0XX-DE mit einer anderen Information zu verknüpfen schlug fehl. So konnte SCP-010-DE nach dem Versuch mit SCP-0XX-DE von Betrachtern nicht mit einer anderen Information in Verbindung gesetzt werden, als mit einer farblosen Kugel.

Bei SCP-0XX-DE's Entdeckung trug SCP-0XX-DE noch Hufeisen mit dem eingravierten Namen der Interessengruppe „Caecus Carneliana-Kollektiv“, was die Forscher darauf schließen ließ, SCP-0XX-DE sei Mitglied des C.C. Die Hufeisen wiesen keine anomalen Effekte auf. Aufgrund der Einstellung des C.C. zur Foundation geht man davon aus, SCP-0XX-DE denkt er sei geheim unter dem Foundation Personal tätig, um Informationen für das Caecus Carneliana-Kollektiv zu sammeln.

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License