SKP Hero
Bewertung: 0+x

Der rote Fürst

Der rote Fürst ist der Hauptcharachter der drei Staffeligen Serie „Der Rote Rächer von Berlin“
welche 2003 im Großdeutschen Reich startete. Der Charachter wurde von dem Deutschen Fliegerass Manfred von Richthofen alias dem „Roten Baron“ basiert.

Geschehen:
Zusammengefasst handelt die Serie von dem deutschen Helden, dem roten Fürst, welcher über annormale Stärke und Geschwindigkeit verfügt und gemeinsam mit seiner Assistentin, Fräullein Luchs, verschiedenste Bösewichte in Form von verschiedenen Panslawischen sowie Antihuman-Fraktion Figuren bekämpft.

Der Held
Der rote Fürst, mit bürgerlichem Namen Ludwig von Winde, war ein erstklassiger Offizier der Wehrmacht der während einer Operation im indischen jungle von einer seltenen Schlangenart gebissen, deren Gift ihm anomale Stärke und Geschwindigkeit verlieh. Nachdem er mit seinen Kräften eine Gruppe Wiederständler bezwingt, wird er vom SKP eingestellt und im Kampf gegen Panslawischen Wiederstand sowie Anti Human Fraktion eingesetzt.
Auf einer Mission in Östereich lernt er die bezaubernde Erika Luchs, oder auch Fräulein Luchs kennen, und arbeitet Fortan mit ihr zusammen.

Charachtere
-Der rote Fürst (Protagonist)
-Fräulein Luchs (Deuteragonistin)
-Graf Faruksevski (Antagonist)

Episoden
-Staffel 1
•Der Anfang
•Scharmützel im Jungle
•Der Schwarze Tsar
•Spurensuche im Östereich
•Eine unerwartete Wendung

-Staffel 2
•Der Verat des Oberst Hirschhoff
•Die Gerechtigkeit obsiegt
•Wo ist Fräulein Luchs?
•Verfolgung auf der Zugspitze
•In finstren Gefilden
•Des Zyklops Auge
•Fantastisches Finale

-Staffel 3
•Ein neues Abenteuer
•Gefahr aus Amerika
•Der Plan des Trotskiev
•Rettung in letzter Minute
•Hilfe aus Japan
•Terror in Italien
•Ein alter Feind
•Fieses Fiasko

-Staffel 4
(In Planung)

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License