Sicherheitsstandort 33 De Dossier
facility-texture.pngDE33 Standort-DE33 Nachforschungs und Eindämmungs Einrichtung-DE33

Standort-DE33 liegt unterhalb vom Stausee Kleine Kinzig in Alpirsbach, Baden-Württemberg, und kann durch die ehemalige Fernwasserversorgereinrichtung südlich vom See betreten werden. Das Gebiet um den Standort wurde abgesperrt und die Absperrzone beträgt eine Gesamtfläche von 5.13km2, obwohl die Fläche von der Innenstruktur [DATEN GELÖSCHT] beträgt. An allen Eingängen, welche in die Speerzone führen, sind MTF Einheiten von nicht weniger als ein Duzend Mann platziert. Standort-DE33 ist ein "experimenteller" Standort, welcher für die Zwischenlagerung und Forschungsunterstützung der anderen Standorte dient. Damit will man andere Standorte entlasten und Aushilfe effizient einsetzen. Der Standort beherbergt eine Vielzahl an Forschern, die in den verschiedensten Bereichen erfahren sind, die je nach Nachfrage anderen Standorten helfen können.

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License