SCP-177-DE
Bewertung: 0+x

Objekt-Nr.: SCP-177-DE

Klassifizierung: Safe Euclid

Sicherheitsmaßnahmen: SCP-177-DE muss zwingend in luftdichten Räumen oder Behälter aufbewahrt werden und darf nicht die Lüftungssysteme der Foundation erreichen. Wenn man SCP-177-DE in seiner Nähe bemerkt ist es dringend zu empfehlen die Luft so lange wie möglich anzuhalten. Jedes Sicherheitspersonal welches SCP-177-DE zugeordnet wurde ist während seiner ganzen Schicht verpflichtet eine Gasmaske zu tragen.

Beschreibung: SCP-177-DE wird sicher in einen luftdichten Behälter in Standort-DE17 aufbewahrt. SCP-177-DE erscheint als eine weiße Gaswolke mit einer Dichte von 1,977 kg/m3. Die Gefahr an SCP-177-DE bestehen darin das es sich durch die Luft bewegt andere Lebensformen besetzt, tötet und ihre Persönlichkeit, Körper, Wissen und Sprache übernimmt. Aufgrund eines Vorfalles wurde SCP-177-DE von der Klassifizierung Safe auf Euclid gestuft.

Anhang 177-DE-01

Im Jahre ████ brach SCP-177-DE aus seinem luftdichten Raum aus da die Tür ein minimales Leck besaß und somit einen Foundation Mitarbeiter dazu die Tür zu entriegeln und zu öffnen.
Dieser Vorfall kostete über ██ Foundation Mitarbeiter das Leben und ca. 9 würden beim Versuch SCP-177-DE einzufangen schwer verletz. Nach Räumung und kalt legen der Anlage wurde mithilfe des MTF’s SCP-177-DE eingefangen und luftdicht in einen Glasbehälter versiegelt.

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License