Robins kreativer Sandkasten
Bewertung (rating): 0+x

Objekt-Nr: SCP-XXX-DE

Klassifizierung: Euclid

Sicherheitsmaßnahmen: SCP-XXX-DE muss in einer 5 x 3 x 3 m großen Isolierzelle für humanoide Lebensformen in Standort-DE30 eingedämmt werden. Der Zugang zu SCP-XXX-DE's Zelle muss mit zwei (2) 20cm dicken Stahltüren und einer Luftschleuse gesichert werden. Sollten Tests mit SCP-XXX-DE durchgeführt werden, so dürfen nur Klasse-D-Mitarbeiter mit einem Schutzanzug in die Zelle geschickt werden. SCP-XXX-DE darf unter keinen Umständen körperlichen Kontakt mit anderen Individuen eingehen. Falls die Zelle von SCP-XXX-DE gewartet wird müssen zu jeder Zeit Hochsicherheitsanzüge getragen werden bis die Zelle wieder verlassen wird.

Beschreibung: SCP-XXX-DE sieht rein äußerlich aus wie ein ca. 30 jähriger Mann mit Vollbart. Er wiegt ca. 30kg und ist 1,90m groß. Untersuchungen zeigten, dass SCP-XXX-DE kein Blut und lebenswichtige Organe besitzt. SCP-XXX-DE scheint eine gewisse Intelligenz zu besitzen, da es auf simple sowie etwas komplexere Fragen antworten kann (Ein Interview ist in Anhang DE-XXX-1 zu finden). Außerdem reagiert es sehr aggressiv und unkooperativ wenn es einen Menschen oder ein Tier sieht. Wenn SCP-XXX-DE oralen Kontakt mit einer anderen Lebensform eingeht, geht es in einen dickflüssigen Zustand über und versucht, in die Luftröhre seines Opfers einzudringen und sich dort festzusetzen. Wenn es sich erfolgreich in der Luftröhre festgesetzt hat, beginnt es das Opfer zu töten indem es sein Opfer ersticken lässt. Nachdem das Opfer gestorben ist, bringt SCP-XXX-DE den Wirtskörper in den dickflüssigen Zustand. Wenn diese Prozedur abgeschlossen ist, geht der dickflüssige Wirtskörper wieder in den festen Zustand über. Der nun wieder feste Wirtskörper ist zu 100% SCP-XXX-DE, durch mehrere Untersuchungen konnte herausgefunden werden dass SCP-XXX-DE seine Opfer absorbiert. Es wird vermutet, dass SCP-XXX-DE dies tut um für längere Zeit zu überleben.

Zudem kann SCP-XXX-DE eine Art Eier legen, die auch nach einer gewissen Zeit schlüpfen. Wie genau SCP-XXX-DE diese Eier produziert ist bis heute unklar. Diese Eier wurden als SCP-XXX-DE-1 registriert. SCP-XXX-DE-1 Individuen haben eine blaue Schale mit grünen Flecken und einen Durchmesser von ca. 30cm. Nach 3 Tagen schlüpfen aus den SCP-XXX-DE-1 Individuen, ca. 1,20m große humanoide Lebensformen die äußerlich wie SCP-XXX-DE aussehen. Diese Lebensformen wurden als SCP-XXX-DE-2 registriert. SCP-XXX-DE-2-Individuen besitzen keine der anormalen Fähigkeiten von SCP-XXX-DE. Außerdem sind SCP-XXX-DE-2 Individuen nach 5 Stunden ausgewachsen. Nachdem sie ausgewachsen sind beginnt SCP-XXX-DE oralen Kontakt mit ihnen einzugehen. Eine Hyphothese ist, dass SCP-XXX-DE nur SCP-XXX-DE-1 Individuen legt falls es nach einer gewissen Zeit kein neues Opfer findet.

Anhang DE-XXX-1:
Interview mit SCP-XXX-DE:

Interviewt: SCP-XXX-DE
Interviewer: Dr. von Gerald

Vorwort: Dr. von Gerald kommuniziert mittels Sprechanlage mit SCP-XXX-DE

Dr. von Gerald: Guten Tag, SCP-XXX-DE. Ich werde dir ein paar Fragen stellen du musst sie ehrlich beantworten.

SCP-XXX-DE:

Dr. von Gerald: Ich nehme dieses Schweigen als ein "Ja". Nun beginnen wir. Hast du einen Vor- und Nachnamen?

SCP-XXX-DE: Meinen Sie mich?

Dr. von Gerald: Ja, ich meine dich!

SCP-XXX-DE: Ähh… Ich heiße Harald, Fuchs.

Dr. von Gerald: Gut. Wie alt bist du?

SCP-XXX-DE: Keine Ahnung… Kumpel!

Dr. von Gerald: Bitte, sprich mich nicht mit "Kumpel" an.

SCP-XXX-DE: Ok. Tut mir leid.

Dr. von Gerald: So, fahren wir fort. Also nächste Fra-

SCP-XXX-DE fängt an zu schreien und um sich zu schlagen

Dr. von Gerald: Zu einer anderen Person im Raum. Was ist passiert?

Einige Minuten vergehen, bis sich SCP-XXX-DE beruhigt und schlafen legt.

Dr. von Gerald: Hey! Beantworte meine Fragen!

SCP-XXX-DE reagiert nicht mehr auf Dr. von Geralds Fragen.

Dr. von Gerald: Zu einer anderen Person im Raum. Wir brechen das hier ab!

Anhang DE-XXX-2:
Hier ist eine Reihe an Tests mit SCP-XXX-DE aufgelistet.

Testsubjekt Testobjekt Resultat Erkenntnis
SCP-XXX-DE Eine Kuh SCP-XXX-DE ging oralen Kontakt mit der Kuh ein SCP-XXX-DE scheint auch bei Tieren seine anormale Fähigkeit einzusetzen
SCP-XXX-DE D-1242 SCP-XXX-DE ging oralen Kontakt mit D-1242 ein. D-1242 konnte SCP-XXX-DE mittels starkem Husten noch rechtzeitig abstoßen SCP-XXX-DE kann noch bevor es sich an der Luftröhre befestigt, abgestoßen werden
SCP-XXX-DE Eine Banane SCP-XXX-DE aß die Banane SCP-XXX-DE kann Lebensmittel zu sich nehmen, wofür ist bis heute unbekannt.
SCP-XXX-DE Eine Puppe SCP-XXX-DE versuchte sich in der Luftröhre der Puppe festzusetzen, ohne Erfolg SCP-XXX-DE scheint zwischen Mensch und Puppe nicht Unterscheiden zu können
SCP-XXX-DE Ein Parkour SCP-XXX-DE versuchte sich am Parkour ohne Erfolg SCP-XXX-DE kann keine großen Hindernisse überqueren
Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License