Aktuelles SCP

TAG: akustisch SCP deutsch Sicher empfindungsfähig humanoid intelligent animal


Objekt-Nr: SCP-XXX-DE

Klassifizierung: Keter-flecto

Sicherheitsmaßnahmen: SCP-XXX-DE wird in einer Eindämmungszelle für menschenartige Anomalien an Standort-DE38 in Sub-Sektor-A3/1 untergebracht. Der Raum ist mit einer schallabsorbierenden Isolation umgeben. Jegliche Lärmquellen mit mindestens 80 dB sind um das Objekt in einen Radius von 10 Metern untersagt. Gespräche mit SCP-XXX-DE sind bei normaler Lautstärke (60 dB) möglich und dürfen nicht 70 dB nicht überschritten werden, wie schreien.

SCP-XXX-DE soll einmal monatlich ein psychologisches Gespräch mit Standortpsychologin Dr. Sand führen.

Nachtrag: Dr. Sturm ist unter Beobachtung von der leitenden Forscherin (im Moment Dr. Lucilia Richter)gestattet mit SCP-XXX-DE zu arbeiten, da das Objekt positiv reagiert, jedoch läuft ein Verfahren, wegen des Vorfalls am 5. August (Sehen sie Vorfall-XXX-DE).

Beschreibung: SCP-XXX-DE ist eine weibliche Person, die schätzungsweise zwischen zwanzig und dreißig Jahre alt ist. Das Objekt besitzt eine gelbe Iris, was aber im Normalfall nicht zu sehen ist, da es zu aller Zeit eine Augenbinde trägt, da es lichtempfindliche Augen besitzt. Zusätzlich sind die Ohren, die strukturell denen der Gruppe Microchiroptera (Fledermäuse), verändert worden und dadurch empfindlicher als die von gewöhnlichen Homo sapiens. Untersuchungen zeigten das Vorhandensein von Narbengewebe um den Ohren und Nase.

Das Gebiss des Objektes weisst keine Modifikation auf, mit Ausnahme von längeren Eckzähne und spitz zulaufenden Schneidezähne. Im Mund- und Nassbereich besitzen SCP-xxx-DE Vibrissen – empfindliche Sinneshaare.

Der menschliche Kehlkopf von SCP-XXX-DE entwickelte sich so, dass er sich auf die Echolokation spezialisiert hat und ist dadurch fähig Ultraschall auszusenden. SCP-XXX-DE kann dadurch einen hohen Ton erzeugen, was aber für es mehrheitlich unangenehm ist, daher ist dies bisher nur in Ausnahmesituationen aufgetreten.

Die Hände und Füße von SCP-XXX-DE verfügen über große, einziehbare Krallen, mit denen es in der Lage ist, an Wänden und Decke zu klettern. Wie es in der Lage ist, kann sich das Objekt selber nicht erklären, da es beim Einsatz der Fähigkeit keine Veränderung der Schwerkraft spürt. Anzumerken ist, dass es sich nur halten kann, wenn alle vier gliednassen die Fläche berühren beim daran bewegen und zwei, wenn es stillsteht. Damit gekoppelt ist die das Fehlen des negativen Effekts, der auftreten würde, durch diese Lage. Dr. Sturm stellte fest, dass SCP-XXX-DEs Blutkreislauf denen der Chiroptera (Fledertiere) gleicht, was erklären würde, wie Letzteres möglich ist. Die Körperlichen Mutationen entstand nach Aussage des Objekts nachträglich (Sehen Sie die Befragung).

Entdeckung: SCP-XXX-DE wurde bei einer Razzia von einer Polizei in ein Gebäude gefunden, wo eine Sekte vermutet wurde. Das Objekt wurde von den Anhängern als die Tochter von Camazotz. Die SCP-Foundation konnte SCP-XXX-DE zwar mittels den Einheiten DE8-𝔄 und DE38-ℜ in Verwahrung nehmen, aber ein sehr grosser Teil der Informationen über die Sekte gingen verloren. Wie dies möglich war, ist noch nicht ganz geklärt, aber Anschein nach, wurden die Dokumente von der Polizeieinheit gestohlen.

Die MTF DE28-𝔓 "Kulturformer", die für die Sicherstellung von Informationen und Dokumenten mit anomalen Zusammenhang zuständig ist, wurde beauftragt den Dieb (als PoI-101-DE-B designiert) ausfindig zu machen.

Anmerkung: Nach mehreren Beschwerden durch Mitarbeitern, gleichzeitig wegen der zu distanzierten also auch zu persönlichen Beziehung von Dr. Sturm gegenüber dem Objekt, wurde Dr. Lucilia Richter als neue Forschungsleiterin eingesetzt.
Ich weiss nicht wie sie sich verhalten haben, dass ich zwei verschiedene Formen von Beschwerden haben, aber unterlassen Sie es.

Gezeichnet
O4-8

Befragung-XXX-DE/1

Gesprächsführer: //Dr. Georg Sturm, Experte für tierische Anomalien und ehemaliger leitender Forscher von SCP-XXX-DE //

Verhörter: SCP-XXX-DE, eingedämmte Anomalie

<Verhörbeginn>

Dr. Sturm: Guten Abend, XXX-DE, wie geht es Ihnen Heute?

SCP-XXX-DE: [heisser] Sie müssen nicht so flüstern. Ich springe Sie nicht gleich an, wenn sie etwas läutet sprechen.

Dr. Sturm Geflüsterte Worte.

SCP-XXX-DE: Genervte Frage?

Dr. Sturm Geflüsterte Worte.

SCP-XXX-DE: Genervte Frage?

Dr. Sturm Geflüsterte Worte.

SCP-XXX-DE: Genervte Frage?

Dr. Sturm Geflüsterte Worte.

SCP-XXX-DE: Genervte Frage?

<Verhörende>



Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License