SCP-XXX-DE die schwindel schaukel

Objekt-Nr.: SCP-XXX-DE

Klassifizierung: Sicher

Sicherheitsmaßnahmen: SCP-XXX-DE muss in einer standert zelle mit den maßen 3x3x3 gelagerrt werden. SCP-XXX-DE darf ausser bei tests nicht abgehengt werden. es ist auch untersagt mit SCP-XXX-DE zu schaukeln

Beschreibung:SCP-XXX-DE ist eine kreisförmige schaukel mit dem durchmaß von 1 m. an dem rand sind 4 lange stricke alle stricke haben einen maß von 1 m und 30 cm die alle an dem ende zusammen laufen und einen hauptstrick bilden an diesem hauptstrick ist ein karabiener befestiegt mit dem mann SCP-XXX-DE aufhengen kann.

die anormalen eigenschaften zeigen sich wenn mann mit SCP-XXX-DE bei einer geschwidigkeit von 10 kmh (oder mehr) für 5 secunden im kreis schaukelt wenn alle bedingungen erfüllt sind trid ein heftiger schwindel anfall ein. meistens fallen test subjekte an diesem punkt von der schaukel testhaben ergeben das 12% der subjeckte zusetzlich bewustlos werden dies widerholt sich alle 3 tage bis das betroffene subjeckt stirbt

eine weitere anormale eigenschaft ist das wenn SCP-XXX-DE unter den haken gehleckt wo es als letztes gehangen hat
und es für 5 oder mehr secunden nicht beobachtet so wird SCP-073-DE sich wider an seinen haken zurück teleportieren

anhang 1:

SCP-073-DE wurde in einer wohnug in der stadt ███████ gefunden als ein junge (gesichtet von einem dort stationirten agent) jeden driten tag um 14:30 denn oben erwänten schweindel anfall hatte der agent hat kurz darauf seinen weg vervolgt und und sich in seiner wohnung erkundigt anschlissend SCP-073-DE eingedämt und der im diesem hauf befindlichen familie amnästizirt

(fals dieses SCP eine gutes feedback bekomt werde ich die grammatik korrigieren und es neu hochladen)

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License