Genverzerrte Natter
Bewertung: 0+x
BILD.png

BILDTEXT

Objekt-Nr.: SCP-?

Klassifizierung:Keter-class

Sicherheitsmaßnahmen: Die genverzerrte Natter sollte in ein Hochsicherheitsfass auch „Fass der Albträume“ gefangen werden. Die genverzerrte Natter benötigt verschiedene für den Menschen tödliche Gase zum leben. Die Gase werden durch Schläuchen in das Hochsicherheitsfass geleitet. Wo die genverzerrte Natter lebt, gibt es diese Gase.

**Beschreibung: Die genverzerrte Natter reißt dem Menschen die Gliedmaßen aus dem lebendigen Leibe und frisst das Fleisch von den Gliedmaßen. Die genverzerrte Natter kann außerdem Gas und Ätzendes Blut aus ihren Augen auf Menschen spritzen. Seit Tausenden Jahren entstellt oder tötet sie Menschen. Die genverzerrte Natter besitzt außerdem am Körper angewachsene Folter Instrumente womit sie Menschen grausam und lange tödlich foltert und frisst.

Hinweis: Ein Bild von der Kreatur konnte noch nicht gemacht werden da sie durch Gene manipulierte Tödliche Augen hat. Wenn man ihr in die Augen sieht Stirbt man qualvoll.**

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License