Kibanashote Sandbox
Bewertung (rating): 0+x

Objekt-Nr.: SCP-XXX-DE

Klassifizierung: Euclid

Sicherheitsmaßnahmen:

Beschreibung: SCP-XXX-DE ist eine 3,10 Meter große Kreatur. Die Äußere Erscheinung von SCP-XXX-DE ist die eines Zweibeinigenen und zweiarmigen aufrechtstehenden Insekt zu vergleichen. Die Haut von SCP-XXX-DE besteht aus einer 0,5 Milimeter dicken Panzer ähnlichen haut welche jedoch nicht an Gelenken sich befindet. Diese Panzer ähnliche haut erscheint in einem grün-lila farbenden schimmernden ton. Auch wenn SCP-XXX-DE lebt und eigenständig handeln und denken kann besitzt es keine Knochen oder Organe. Jedoch besitzt es Blutadern und Sehnen. Die Doktoren gehen davon aus das die Panzerhaut der einzigste Schutz ist den SCP-XXX-DE besitzt. Aus dem Rücken der Kreatur sind sehr starke un stabile Auswügse welche in den Körper führen. Derzeit sind es 3 große mit einer öffnung von jeweils zehn Zentimetern. Im Körper von SCP-XXX-DE leben SCP-XXX-DE-1-Instanzen. Die Doktoren bezeichnen SCP-XXX-DE alls den Stock für alle SCP-XXX-DE-1-Instanzen.

SCP-XXX-DE-1 oder auch der "Schwarm" gennant sind Hunderttausende von ca. 0,4 mm (größe varriert) Große Insekten. Die Insekten besitzen sechs Beine und ein Flügelpaar. Sie besitzen einen harten Panzer der in den meisten Fällen schwarz-matt am schimmern ist. Es existieren jedoch auch verschiedene Exemplare bei denen dér Rückenpanzer in verschiedenen Farben leuchtet, diese Farben sind

  • rot
  • blau
  • gelb
  • grün
  • lila
  • orange
  • weiß.

Beobachtungen zu folgen scheinen die Exemplare, die eine Färbung besitzen, verschiedene Rollen im Schwarm beziehungsweise im Stock einzunehmen.

  • Die weißen Exemplare scheinen "Sucher" zu sein, sie fliegen in den meisten Fällen am weitesten vom Schwarm oder Stock weg. Die weißen entfernen sich bis zu 7 Kilometern (die weite varriert).
  • Die roten Exemplare sind alls einzigste Instanzen ca. drei Zentiemeter Groß und besitzen einen Giftstachel. Das Gift ist dem der Chironex fleckeri (eine Art der Würfelqualle) gleichzusetzen. Das Gift kann im schlimmsten Fall, einen ausgewachsenen Menschen in wenigen Minuten Töten (mehr in der Testreihe). Die roten Exemplare scheinbar sowas wie Soldaten zu sein.
  • Die blauen Exemplare befinden sich an jedem Ein- und Ausgang des Stocks ihre genaue Funktion ust derzeit unbekannt.
  • Die gelben Exemplare befinden sich fast ausschließlich im inneren des Stocks, nur in gelegentlichen Fällen verlassen sie diesen. Die gelben scheinen sich um den Nachwuchs zu kümmer.
  • Die grünen Exemplare sind für die Pflege des Stocks zuständig sie putzen diesen von innen als auch von außen. Diese befinden sich in den meisten Fällen am Kopf des Stocks.
  • Die lila farbenden Exemplare Kümmern sich um Futter sobald ein "Sucher" welches gefunden hat. Die lila farbenden können obwohl diese nur eine Körper Gŕöße von 0,4 Milimetern haben, können diese ein Gewicht von 2,5 Kilogramm tragen.
  • Das einzigste orange farbende Exemplar scheint die Königin des Stocks zu sein. Sie hatt eine Körper größe von sechs Zentimetern.
Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License