Sonicast 3 (mit Rabe)

Objekt-Nr.: SCP-XXX-DE

Klassifizierung: Euclid/Keter

Sicherheitsmaßnahmen: Um SCP-XXX-DE ist Areal-DE2/XXX gebaut worden, um Zivilisten freizuhalten. Areal-DE2/XXX zeichnet SCP-XXX-DE als Naturschutzgebiet aus, in dem momentan vom Aussterben bedrohte Vogel- und Amphibienarten geschütz werden. Wenn Personen zu großes Interesse zeigen, sollen sie verhaftet werden und mit einem Amnesika der A Stufe behandelt werden. Ausweitungen von SCP-XXX-DE sollen durch Scranton-Realitätsankern gewährleistet werden, die auf einen Wert von 3.14 gestellt wurden.

Beschreibung: SCP-XXX-DE ist die Bezeichnung eines Gebietes südlich des █████████ Waldes, an der der Grenze zu Bayern mit einer Fläche von ca. 50 km2. Ein Wald befindet sich im Gebiet und der Fluss ██████ fließt hindurch. Laut Aufzeichnungen von Karten befindet sich das Dorf Waldauen in diesem Gebiet.

Innerhalb von SCP-XXX-DE erweckt es den Eindruck eines ca. 2'000'000 km2 großen Fläche mit einem Durchmesser von ca. 1600 km. Der Effekt der Raum-Verzerrung wird mit zunehmenden Hineingehen nach Messungen stärker. Die Messungen konnten nur in 100 m tief mit Navigationsgeräten gemessen werden, wobei die Personen sowie Messgeräte innerhalb des Radius eine 700 km weite Entfernung zum Rand von SCP-XXX-DE angaben. Bei weiterer Entfernung ist jeder mögliche Kontakt abgebrochen.

Erkundungsmissionen geben SCP-XXX-DE als durchgehend mit Wald besetzt an, wobei das Klima durch den Effekt stark beeinflusst ist. Durch die große Fläche ist die Luft mit zunehmender Tiefe in SCP-XXX-DE immer trockener und die Temperaturen sind extremer mit bis zu 45°C am Tag und -20°C in der Nacht. Der Fluss ██████ ist nach 200 km innerhalb von SCP-XXX-DE ausgetrocknet, jedoch wurden 14 weitere Flüsse entdeckt, die den Wasserverbrauch der Vegetation decken.




Geschichte:

  • Anomalie wir irgendwann vor langer Zeit erschaffen
  • Anomalie ist defekt
  • RTI findet Anomalie
  • RTI repariert Anomlie
  • Anomalie ist nicht mehr unter Kontrolle
  • SCP entsteht.
Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License