Dr Stern Notizen

Name: Doktor Paul Emanuel Stern

Aufgabenbereich: Betreuer und leitender Wissenschaftler für SCP-XXX-DE.

Eintrag-1
Mal ganz ehrlich? Wir unterstützen einen unbekannten Roboter weil wir denken dass er und der Junge Freunde sind und der Roboter ein mechanischer Gutmensch. Ich halte das alles für eine [Zensiert]! Meine Tests haben ergeben dass das Ding sehr wohl in der Lage ist zu kommunizieren und sogar vermutlich sprechen könnte wenn wir einen Lautsprecher und das entsprechende Programm installieren würden. Bin ich eigentlich der einzige der merkt dass der Schrotthaufen uns zum Narren hält? Er hat heute einfach die Befragung abgebrochen! Dieses Mistding gehört auseinander gebaut!

Eintrag-2
Ich habe mich nun gewappnet, falls das Teil noch einmal bockt. Ich habe dem Antrag auf einige C4-Mienen gestellt. Der Computer wird sehen wer hier der Boss ist!

Eintrag-3
Was machen wir hier überhaupt? Wir dürfen weder den Computer aufschrauben noch Geräte anschließen. Wir sind davon abhängig zu warten, bis das Ding uns erlaubt ihm "Ja", "Nein" Fragen zu stellen. Wenn ich die Genehmigung erhalten habe werden hier ein paar Dinge anders laufen Kumpel.

Eintrag-4
Ich habe ein sehr ungutes Gefühl bei dem Ding… Es hat irgendetwas vor.

Eintrag-5
Es reicht! Ich habe den Stromverteilerkasten entdeckt, ich werde dem Möchtegern-Terminator den Stecker ziehen!

Anmerkung:
Dr. Stern versuchte die Stromzufuhr zu SCP-XXX-DE zu Sabotieren. Aufgrund seiner bisherigen Arbeiten wurde er allerdings nicht entlassen. Der Vorfall hatte keinen Effekt.
Vorfall 01 steht in keinen Zusammenhang zu den verletzten Klasse-D-Personal.

Eintrag-5
Ich habe es endlich geschafft das Ding gefügig zu machen. So langsam erkenne ich das ich vielleicht doch hätte warten sollen, aber sit ja nun egal. Das Ding kooperiert und wir sind der Boss!

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License