Mein Erster SCP: Der Frauen Fanatiker

http://scpsandboxde.wikidot.com/dr-dzeroObjekt-Nr.: SCP-XXX-DE

Klassifizierung: Keter

Sicherheitsmaßnahmen: SCP-XXX wird in einen Raum der einen Zimmer Gleichsieht weggesperrt. Das Zimmer muss denn SCP-XXX-1 Vorstellungen entsprechen. SCP-XXX-2 verweilt mit in diesen Raum.

Beschreibung: SCP-XXX-2 ist 2,10 Meter groß hat eine schlanke Figur. Seine "Haut" ist kariert und schwarz. Sein Gesicht wird von einer Maske verdeckt, sie besitzt aber eine Öffnung womit er wahrscheinlich seine Opfer ████████. Er scheint hochgradig (möglicherweise auch übernatürlich) schlau zu sein, solange er in Besitz von SCP-XXX-1 ist. SCP-XXX-1 ist das Resultat wenn SCP-XXX-2 eine Person ████████. Dieser SCP ist immer von Weiblichen Geschlechts, hat Brünettes Haar ist durchschnittlich groß, die Hautfarbe ist meistens blass wegen SCP-XXX-2's ██████████.

Entdeckung: SCP-XXX-2 wurde bei den versuch eine Arbeiterin der Foundation zu SCP-XXX-1 zu verwandeln festgenommen.

Anhang XXX-a: Untersuchung von Dr. ████ an der verletzen Arbeiterin am 17.03 20██

Dr. ████: Wie geht es ihnen Frau ██████?

Frau ██████: W-was meinen s-sie mir gehst doch gut warum b-bin ich in
einer Zelle

Dr. ████: Können sie sich an die letzten Minuten erinnern bevor sie in ummacht gefallen sind? Frau ██████?

<Protokoll beendet um 16.56 Uhr>
Abschließende Bemerkung: Frau ██████ verstarb gegen 03.32 Uhr. Ihre Zelle
war mit ihren Blut beschmiert da war geschrieben "HILFE █████ DU HAST
GESAGT DAS WIR BALD IM PARADIES WÄREN DU LÜGNER". Daraufhin musste
eine Einheit zu Überwältigung von SCP-XXX-2 eingesetzt werden. SCP-XXX-2
musste sofort nach seiner Aktion in eine höhere eingestufte Zelle gebracht
werden.

Nachtrag von 05.11.20██:SCP-XXX-2 hat nach einer langen Zeit wieder denn Kontakt mit unseren Arbeitern. Er forderte ein Interview zu machen, dafür darf er sich ein SCP-XXX-1 Herstellen aus einer Frau. Der Zuständige Dr. ████ hat die Erlaubnis gegeben und wollte wissen um welche Person es sich handelt.

Interview:

Forscher: Sind sie zufrieden mit ihren "Geschenk"?

SCP-XXX-2: Selbstverständlich, aber warum lässt ihr mich nicht frei?

Forscher: Sie sind eine Bedrohung für die Menschen.

Der forscher notiert sich die Persönlichkeitsänderung von den SCP

SCP-XXX-2: Wieso denn ich will doch nur meinen Frieden haben wie jetzt zum beispiel, wenn ich
frei wäre.

Forscher: ihre Abstraktheiten zu kreieren und dabei andere zu verletzten, also sie sind natürlich
gefährlich für die Menschen.

SCP-XXX-2: Wie bitte… ** SCP-XXX-2 ██████ denn Forscher.** …ES SIND WUNDERSCHÖNE
MENSCHEN…

Nach der Attacke begab sich zu seiner vermutlichen 17. Version von SCP-XXX-1
<Der Forscher Herbert B. verstarb um 21.48>

Unless otherwise stated, the content of this page is licensed under Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License