Die misanthropische Waage

Hallo zusammen.

Ich bin neu hier und habe folgenden Artikel bereits veröffentlicht, wurde aber darauf hingewiesen das das erstellen einer Sandbox obligatorisch ist und das die Story Logiklücken aufweist. Ich bitte um Entschuldigung und freue mich auf eure Kritiken.

Hier nun das SCP

Gruss

Dwight Sinclaire

Objekt-Nr.: SCP-007-DE

Klassifizierung: Keter

Sicherheitsmaßnahmen: Die Foundation verwahrt SCP-007-DE in einem streng gesicherten, Schall und Geruchs-isoliertem Bunkerraum. Es befindet sich in einem mit geheimer Technik Isoliertem Panzerglaskasten mit einer Glasstärke von 12 Zentimetern, welcher in einen Stahlbetonboden eingelassen ist. Es ist trotz hoher Sicherheitsmaßnahmen nicht bekannt wie sich ein längerer Aufenthalt in dem Raum auswirkt, daher wird nur Personal der Klasse D Zutritt gewährt und es gibt einen ausgedehnten Sicherheitsradius. Die Lage des Verwahrungsortes unterliegt strengster Geheimhaltung. Der Raum wird strengstens bewacht und überwacht (inwiefern wird nicht näher erläutert).

Beschreibung: SCP-007-DE sieht aus wie eine herkömmliche Badezimmerwaage zur Messung des Körpergewichtes (Schwarzes Glas in der Mitte, wird von zwei Silbernen Leisten eingerahmt). Im oberen Drittel befindet sich ein Anzeigedisplay. Es hat die Eigenschaft das es jeden Menschlichen Organismus unmittelbar Tötet wenn dieser sich darauf stellt und gleichzeitig auf das Anzeige Display blickt. Es scheint kein Lethaler Effekt einzutreten solange man keinen Blickkontakt mit dem Display hat. Solange niemand darauf steht zeigt SCP-007-DE lediglich die Ziffern 0.0 an. Sind die Kriterien eines Sofortigen Lethalen Effektes aber erfüllt tritt der Tod unmittelbar ein. Nach unserem jetzigen Erkenntnisstand ist es eine plötzliche, Akute Hirnblutung die letztlich zum Tod führt. Anscheinend verwesen die Leichen danach normal und bezüglich dem abgetöteten Organismus sind keine weiteren Anomalien zu beobachten. Die Foundation betreibt aktive Forschungen durch was und inwiefern diese Blutungen ausgelöst werden. Des weiteren wird erforscht ob auch andere Organismen betroffen wären (Tiere, etc.) Diese Forschungen unterliegen strengster Geheimhaltung. Es bleibt zu erwähnen das SCP-007-DE einen Erdöl-artigen Geruch verströmt dessen Auswirkungen nicht bekannt sind. Aufgrund dieser Unklarheiten ist das Objekt als Keter klassifiziert. Anscheinend lockt der Geruch aber Erdwürmer an. Einige Mitarbeiter waren der Meinung das der Geruch mit jenem herkömmlicher Zugsalben (die auf Ölschiefer basieren) verglichen Werden könne. SCP-007-DE hat weder Batterien noch eine Externe Energiezufuhr.

Entdeckung SCP-007-DE wurde auf einem Kuriositätenmarkt in Jakarta nach einem Zwischenfall aufgespürt. Die Leute hatten Wetten abgeschlossen wer Mutig genug sei sich darauf zu stellen. SCP-007-DE wurde von mehreren spezialisierten Interventionseinheiten geborgen und ist seither Verwahrt. Die Erinnerung aller Beteiligten des Zwischenfalls wurde nachhaltig Verändert.

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License