Der Blockerschal

SCP-XXX-DE

Objekt-Nr.: XXX

Klassifizierung: Sicher

Sicherheitsmaßnahmen: SCP-XXX-DE darf nur durch Dr. Kemnitz aus seiner Kiste herausgenommen werden. SCP-XXX-DE wird in einen 5 cm × 5 cm × 5 cm einer rostfreien Messig-Stahl-Kiste aufbewahrt. Kein Kaffee oder andere klebende Flüssigkeiten sind in der Nähe von SCP-XXX-DE erlaubt den SCP-XXX-DE. Niemand außer Dr Kemnitz darf SCP-XXXDE anfassen.
Scp-XXX-DE sollte man nicht gleich vertrauen.

Beschreibung: SCP-XXX-DE ist ein Schal aus der britischen Science-Fiction-Serie Doktor Who aus den 90ern erinnert mit den typischen streifen Muster. SCP-XXX-DE ist ein Schwarz-Brauner-dunkelroter-dunkelgrün gestreift und ist 100 cm × 30 cm × 1 cm groß.SCP-XXX-DE besteht aus Schafwolle nach den Tests zu folge von einer Unbekannten oder einer nicht entdeckten Schafart. SCP-XXX-DE stammt aus dem Jahr 1981 wenn man Scp-XXX-DE aussagen vertraut.

SCP-XXX-DE in der Lage, Gefühle und telepathische Kräfte zu blockieren aber auch nutzen um denn Träger zu beeinflussen. SCP-XXX-DE kann nur die Fähigkeiten einsetzen wenn es getragen wird. Da mit könnten meher Personen SCP-XXX-DE nutzen. SCP-XXX-DE kann kommunizieren in jeder Sprache und kann auch Blindenschrift lesen. SCP-XXX-DE kann mit dem vorderen Ende sehen, als ob es einen Kopf mit Augen hätte und seinen "Kopf" um 360° drehen.

SCP-XXX-DE bewegt sich wie eine Schlange fort. Es entsteht der Anschein als wäre SCP-XXX-DE eine normale Schlange. Es konnte noch herausgefunden werden, wie sich SCP-XXX-DE fortbewegen kann. SCP-XXX-DE ist auch in der Lage an Wänden und Kopf über an den Wänden zu kriechen. SCP-XXX-DE weißt auf eine hohe Intelligenz auf. SCP-XXX-DE ist nicht in der Lage auf Messing zu kriechen oder hoch zu kriechen. Scp-XXX-DE lehnt Frage zu diesen Phänomen ab.

Wenn versucht wird, SCP-XXX-DE zu zerstören, werden alle vorherigen Träger in der Nähe von 1km gezwungen es zu verhindern und es in Sicherheit bringen. Der Effekt hält so lange an, bis um den Hals von Dr. Kemnitz hängt. SCP-XXX- DE hat ein schwaches Telepathische Aura mit Umkreis von 1 km. SCP-XXX-DE kann es nur einmal pro Tag benutzten denn es kostet SCP-XXX- DE sehr viel Kraft nach eigenen Aussage.

SCP-XXX-DE behauptet, dass es der Schal vom "Doktor" war, aber jetzt abgenommen hätte. SCP-XXX-DE sagt, es war einfach so da und der ewige Begleiter der Doktors. Bis ihn der Doktor verlor und dann allein überleben musste. SCP-XXX-DE behauptete, dass er aus einer anderen Dimension kommt, wo der Doktor echt sei und es ein Zufall sei, dass es sich in dieser Dimension um eine Serie handelte. SCP-XXX-DE wunderte sich das als Retter der Erde da gestellt wird behauptet das der Doktor nie wirklich die Erde rettet sondern meher selbst über lässt und viele Sachen wie Schallschraubenzieher oder Galefrey gibt es nicht.
██████[Daten Gelöscht]██████

Anscheinend besteht zwischen Dr Kemnitz und SCP-XXX-DE eine Beziehung zueinander. Dr Kemnitz redet viel mit SCP-XXX-DE.

Entdeckung: Dr. Kemnitz fand SCP-XXX-DE in einer Gasse in █████████. SCP-XXX-DE war voller Schlamm und Essensresten. Dr. Kemnitz nahm SCP-XXX-DE. Nach zwei Tagen sprach SCP-XXX-DE mit Dr. Kemnitz und begann auch sich zu bewegen. SCP-XXX-DE bedankte sich bei Dr. Kemnitz und versprach ihr ewige Treue. Als Dr Kemnitz dies hinterfragte sagte Scp-XXX-DE nur das es nicht "allein sein will " Dr. Kemnitz zögerte, SCP-XXX-DE der Foundiation einzureichen.

Dr. Kemnitz erklärt, SCP-XXX-DE, dass es in die SCP-Foundation müsse. SCP-XXX-DE hat sich bereit erklärt sich in die Foundation einzuliefern, aber nur mit zusätzlichen Regeln, wie nur von Dr. Kemnitz angefasst zu werden. Kein Kaffee oder andere klebende Flüssigkeiten in der Nähe SCP-XXX-DE kann gewaltig sein nur, wenn man SCP-XXX-DE oder Dr. Kemnitz beleidigt wird oder verletzt wird.

Momentan wurde ein Herr ███ getötet. SCP-XXX-DE schlang an den Hals des Opfers und erwürgte ihn dann so die Aussage von SCP-XXX-DE. Das Personal muss für solche Vorfälle Dr. Kemnitz informieren und Kaffee1 auf SCP-XXX-DE schütten, dann sollte sich SCP-XXX-DE locker lassen [DATEN GELÖSCHT].

Mehr Experimente werden bald durchgeführt.

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License