"Deaktivierer"
scp-xxx.jkk

SCP-XXX-DE an seinem Fundort

Objekt-Nr.: SCP-XXX-DE

Klassifiezirung: Euclid

Sicherheitsmaßnahmen: Da SCP-XXX-DE nicht in von dem deutschen Zweig der Foundation eingedämmt werden kann, wird SCP-XXX-DE vor Ort von vier (4) der MTF-DE12-𝔗 Mitglieder (DE12 "Turmwächter") bewacht. In einem Umkreis von zwanzig (20) Metern wurden Zäune mit Stacheldrähten errichtet, sodass keine Zivilisten SCP-XXX-DE's Umkreis nicht betreten können. Dem Personal ist es nicht gestattet elektronische Geräte in den Umkreis von SCP-XXX-DE's bei sich zu tragen. Sollten es Zivilisten schaffen SCP-XXX-DE's Umkreis zu betreten, so werden diese verhört, für vier-und-zwanzig (24) Stunden unter Quarantäne gestellt und anschließend mit einem Klasse-A-Amnesika amnesiert. SCP-XXX-DE-01 und SCP-XXX-DE-XY können sich nicht mit dem Internet oder anderen Signalen verbinden.

Beschreibung: SCP-XXX-DE ist ein zehn (10) Meter hoher Antennenmast vom Baujahr 2005. Es wurde am 24.04.200█ in Deutschland in ████ auf einer offenen Wiese entdeckt. Am Mast von SCP-XXX-DE sind dreizehn (13) große Antennen und ein-und-zwanzig (21) kleinere Antennen angebracht. Die kleineren ein-und-zwanzig (21) Antennen. Die kleineren Antennen stellen keine Gefahr da. Die Antennen. SCP-XXX-DE-01 und SCP-XXX-XY setzen verschiedene Signale im Umkreis von zwanzig (20) Metern frei. Derzeit sind nur zwei (2) Antennen erforscht, namens SCP-XXX-01 und SCP-XXX-XY. SCP-XXX-01 und SCP-XXX-XY sind von großer Gefahr, die restlichen elf (11) sind noch unerforscht. Sollten sich elektrische Geräte wie z.B Handys, Taschenlampen, Headsets usw. Sollten die Geräte sich im Umkreis von zwanzig (20) Metern befinden werden sie bisher aus unbekannten Gründen Feuer fangen und zu explodieren.

Durch Tests hatte man herausgefunden warum SCP-XXX-DE-01 nur auf Elektronische Geräte und Fahrzeugen reagiert. SCP-XXX-DE-01 kann nur auf dem Boden auf Elektrizität reagieren deswegen kann es keine Flugzeuge zerstören. Über SCP-XXX-DE-XY weiß man nicht viel man weiß nur das es Flugzeuge zum abstürzen lassen kann wie Die Signale von SCP-XXX-DE-XY sind noch unerfoscht.

Nachtrag-01: SCP-XXX-DE,s Antennen geben Signale, die auf Elektronisches reagieren und zerstören. Diese Signale von SCP-XXX-DE-01 sind sowas wie Schockwellen die auf Elektrizität reagieren und manipulieren. Bei Fahrzeugen und anderen Geräten lässt SCP-XXX-DE SCP-XXX-DE-01 frei die dafür sorgen das die Objekte explodieren. Derzeit ist es unbekannt was für Signale SCP-XXX-DE von sich gibt, um Fahrzeuge und elektronische geräte zum explodieren zu bringen. Auf Flugzeugen wird ein ganz anderes Signal von SCP-XXX-DE frei gesetz, (unerforscht) die auf das Flugzeug reagieren und es so mit deaktivieren also das Flugzeug abschalten und abstürzen lassen.

Vorfall-F: Am 12.04.200█ ist ein Passagieren
F-27-200 Flugzeug von der
██████ Airline im Umkreis von SCP-XXX-DE geflogen, Man hatte schon vorher denn Piloten per Funk gewarnt das sie in diesem Gebiet nicht Fliegen darf doch anscheinend haben sie die warnung nicht gehört. Das F-27-200 Flugzeug stürzte nach dem Signal von SCP-XXX-XY und stürzte auf einen nahe geliegenen Stadt namens ██████. Der absturz von Dem F-27-200 Flugzeug verletze sech-und-vierzig (46) Menschen die sich im Ort befanden und sieben-und-achtzig (78) Tote, alle in F-27-200 starben es waren fünf-und-sechzig (56) Passagiere im Flugzeug.

Nachtrag-02: Durch Forschungen hat man herausgefunden warum das Passagieren Flugzeug F-27-200 erst nach dem Signal von SCP-XXX-XY in die nahe geliegene Stadt abstürzte. Es wurde ein neues Signal von SCP-XXX-DE endeckt, unzwar die auf der spitze von SCP-XXX-DE ist ein kleinere Antenne auch SCP-XXX-DE-03 angebracht die störungen bei Radios, Funk, Ferseher hervorbringt und somit lahm legt. Der Pilot konnte das Signal vom MTF-DE12 Mitglied nicht hören denn SCP-XXX-DE-03 hat das Signal manipuliert damit das Signal nicht zu denn Piloten gelangen können, auch die Fernseher im Flugzeug hatten störungen die Passagiere hatten keine ahnung was auf die zu stoßen würde.

Anhang-XXX-DE-03: Es wurde auf SCP-XXX-DE-03 ein kleines Funkmast errichtet, damit SCP-XXX-DE-03 nur auf denn Funk vom Mast konzentriert wenn es wieder so ein Vorfall vom F-27-200 Vorfall kommen sollte.

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License