D-2
bALnNmo.png
Objekt Nr: SCP-D2-DE

Klassifizierung: Keter

Standort: DE-33

Sicherheitsmaßnahmen SCP-D2-DE wird auf einer 100 Terrabite Festplatte aufbewahrt, die keine Internet oder sonstige Verbindung hat. Die Festplatte befindet sich in einem mit Nerztblockern versehenen Sicherheitsschrank der Klasse D. SCP-D2-DE darf unter keineb umständen zugang zum Internet erhalten, sollte die wieder erwarten eintreffen, wird Fall GAU-66D einberufen und das Internet muss abgschaltet werden, sämtliche Speicherfsteien müssen darsufhin nach SCP-D2-DE abgesucht werden. Erste wenn das SCP sichergestellt werden konnte, kann das Internet realtiviert werden.

Beschreibung SCP-D2-DE ist eine KI, die in einer äußerst komplexen Programmiersprache geschrieben wurde, welche sich ständig verändert. Dies macht es unmöglich SCP-D2-DE zu knacken. SCP-D2-DE besteht aus 73 Terrabite verschlüsselter Datenmengen. Wenn es mit einem Rechner verbunden wird, absorbiert er dessen Inhalte und nutzt ihn als "Wirt". SCP-D2-DE kannsich über sämtliche Netzt verbindungen übetragen. Es ist in der Laage sämtliche Systeme innerhalb kürzester Zeit zu Hacken und ihre Informationen zu absorbieren. Da sämtliche Systeme nach der Besetzung durch DCP-D2-DE defekt sind, muss sichergestellt sein das es nicht ins Internet gelangt und somit sämtliches Wissen des Internets absorbiert und alle Systeme Lahmlegt.

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License