SCP-5002

Objekt-NR.:SCP-5002

Klassifizierung:Sicher

Sicherheitsmassnahmen:
SCP-5002 darf sich frei in der Einrichtung bewegen,
am Freitag und Dienstag muss es in dem Käfig bleiben,es darf auf gar keinen Fall
mit anderen SCPs in Berührung treten wenn es andere SCPs berührt werden diese
aus der Einrichtung teleportiert. Es wird Täglich alle 5 Stunden mit Lasagne gefüttert
am Freitag und Dienstag wo es im Käfig bleibt alle 3 Stunden danach braucht es 3Liter
Wasser(ausschliesslich Sprudelwasser).

Beschreibung:
SCP-5002 spricht die Sprachen Deutsch,Englisch,Russisch und Spanisch.Es ist 29,7 Zentimeter groß und besteht aus einer Schaumstoff ähnlichen Substanz, dazu hat es einen dichten schwarzen Haarwuchs auf dem Kopf und im Mund 2 einzelne weit ausseinanderstehende Schneidezähne womit es gut seine Lasagne fressen kann.Normalerweise ist SCP-5002 ein friedliebendes SCP
es wird wann immer es dazu Lust hat mit der Person spielen es hat eine ruhige und sehr tiefe Stimme.Die Person sollte es aber nicht in irgendeiner Form reizen
denn sonst wird es die Person durchgehend am Telefon verfolgen(die Person anrufen,anschreiben,alles was die Person googelt werden Bilder von SCP-5002 sein).
SCP-5002 tut alles um neue Freunde zu bekommen wenn die Person ein Freund von
ihm ist rettet SCP-5002 ihn vor allem und jedem sogar vor seinen anderen Freunden
außer vor dem Personal der Einrichtung.

Audio-Protokoll von Interview 5002

Interviewer: Dr. ███
Interviewter: lvl zwei(2)Wächter
Kontaktversuch#5002

<Start des Protokolls>
[████████ ████████ Zeit, Forschungsareal ██]
Dr. ███:Sie müssen mir die Mission bis ins kleinste Detail
beschreiben!
Wächter.:Also gut ich war mit SCP-5002 in einem Raum.
Dr. ███:Wie hat es auf sie reagiert.
Wächter.:Zuerst war es etwas ängstlich da ich an einem Dienstag da war
auch etwas nervös es war genau -█o C kalt.
Dr. ███:Ihnen wurde ein Schreibblock gegeben…
Wächter.:Ich habe eine Skizze angefertigt wollen sie sie sehen.
Dr. ███:Ich bitte darum.
Wächter.:Hier ist sie
Dr. ███:Perfekt Und war es eine eher positive oder eher negative Reaktion auf sie.
Wächter.:Es hat mich sofort in sein Herz eingeschlossen es wollte auch mit mir spielen aber da es im Käfig war konnte ich nicht wirklich viel mehr machen als es
ein bisschen am Kopf zu tätscheln es hat eine Schaumstoff ähnliche Konsistenz.
Dr. ███:Schaumstoff ähnliche Konsistenz ja ja erzählen sie weiter.
Wächter.:Auf dem Kopf war es dicht behaart es war… Borsten-ähnlich.
Dr. ███:Hat es mit ihnen gesprochen?
Wächter.:Ich habe fremd sprachen studiert es hat versucht mich in Russisch und Spanisch anzusprechen bis es gemerkt hat dass ich Deutsch spreche es hatte eine
ruhige und tiefe Stimme ich habe die Vermutung das ein solch intelligentes SCP auch Englisch sprechen könnte wenn es wollte.
Dr. ███:Danke dass sie sich die zeit genommen haben für dieses äußerst
wichtige Interview.

[Stühle bewegen sich beide Menschen verlassen den Raum(Interwieraum 17)]

<Ende des Protokolls>

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License