SCP-3866 - Der Internetjunge (Brandon Mundorff)

Objekt Nr. SCP-3866
Klassifizierung Euclid

Sicherheitsmaßnahmen: SCP 3866 ist in einer Zelle (8x2x5m) (5x3x4m) aufzubewahren, diesen Objekt darf nicht ohne Zustimmung des O5 Personals ans Internet gelassen werden, da es sonst Seiten wie Facebook oder Instagram anfällt und gleichzeitig mit den Bildern kommunizieren kann.
Sollte SCP 3866 Zugang zum Internet haben, sollte beachtet werden, dass es sich nur auf Seiten wie Wikipedia oder Youtube aufhält und dies auch nicht länger als 20 Minuten täglich.
Zu allen anderen Zeiten, darf ihn nur die Zeitung als Informationsquelle angeboten werden.
Subjekte dürfen die Zelle betreten, aber da ist eine Maske zu tragen, damit SCP-3866 das Gesicht nicht merken kann und es ist auf aller fälle zu vermeiden Blickkontakt mit SCP-3866 aufzunehmen.

Beschreibung: SCP-3866 ist etwa 17 Jahre alt, es hat lange Haare, seine Körpergröße liegt bei 1,70m.
Subjekte können beobachten wie das Objekt schläft und sich mit Wissenschaften befasst. Zu diesen Zeitpunkten darf das Internet angelassen werden, da SCP-3866 in dieser Zeit nichts verdächtigtes vornimmt.
Man konnte feststellen, dass man SCP-3866 mit der Gleichung

(1)
\begin{equation} a²+b²=c² \end{equation}

angespannt werden kann, warum dass so ist, weiß bisher keiner.
SCP-3866 bevorzugt bis zu 14 Stunden Schlaf am Tag, jedoch darf SCP-3866 geweckt werden ohne dass was schreckliches passiert, aber man darf die Maske nicht vergessen, da SCP-3866 sich sehr gut Gesichter merkt und dies auf Facebook einscannen würde.

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License