AgingBeeSandbox
Bewertung: 0+x

Objekt-Nr.: SCP-318

Klassifizierung: Sicher

Sicherheitsmaßnahmen: SCP-318 ist in der Mitte einer Kammer zu halten, welche mindestens 5 m mal 8 m mal 5 m groß ist. Diese muss sich auf einer hydraulischen Hebebühne befinden, damit sie von unten überprüft werden kann. Die Tür zu dieser Kammer muss unbedingt abgeschlossen bleiben. Die Schlüsselcodes sind nur für Personal der Sicherheitsstufe 3 oder höher zugänglich, Personal mit einer geringeren Sicherheitsstufe benötigt die Erlaubnis von mindestens einer Person der Sicherheitsstufe 4.

Instanzen von SCP-318-1 müssen komplett aufgewickelt und im Secure Item Storage gelagert werden, außer wenn sie für Tests genutzt werden. Aufrollen oder jegliche Kommunikation mit SCP-318-1 ist verboten, solange es nicht während eines Tests stattfindet. Jegliches Personal, welches mit SCP-318-1 interagiert, muss regelmäßig psychologische Gutachten von sich erstellen lassen für mindestens einen Monat nach dem letzten Kontakt.

Beschreibung: SCP-318 hat das Aussehen einer kleinen Version einer normalen Rotationsdruckmaschine, welche allerdings an vielen Stellen zusätzliche Ausstattung aufweist. Es besteht hauptsächlich aus Hartholz verschiedener Bäume, die metallischen Teile sind aus Messing, Bronze, Guss- und Schmiedeeisen, sowie Kupfer, Stahl und Aluminium. SCP-318 ist insgesamt 3,5 m breit, 6 m lang und 2 m hoch. Die komplette physische Beschreibung kann in Anhang 318-02 gefunden werden.

Wenn ein lebender Mensch oder eine menschliche Leiche, welche noch keine 6 Stunden tot ist, in das Eingabefach gelegt wird und der Deckel geschlossen wird, aktiviert sich SCP-318. Die Energiequelle ist nicht bekannt. Kameras, welche den Testsubjekten mitgegeben wurden, konnten nicht wiederhergestellt werden, allerdings zeigen übertragene Videos bis zu ihrer Zerstörung [DATEN GELÖSCHT], sodass die Schreie der Subjekte für die . Während der Prozess abläuft sind die Klappen der beiden Fächer verschlossen. Die Kraft, welche genutzt werden müsste um diese Fächer zu öffnen, würde SCP-318 ebenfalls stark beschädigen. Momentan wird auf eine Freigabe für Tests mit dieser Kraft gewartet.

SCP-318 ist für ungefähr 5 Minuten aktiv bei Benutzung, wobei die genaue Zeit von der Masse und dem physischen Zustand des Testsubjektes abhängt. Nachdem SCP-318 seine Aktivität stoppt, öffnen sich die Klappen der Fächer. Das Eingabefach ist leer und im Ausgabefach befindet sich eine "Schriftrolle"(im weiteren Verlauf SCP-318-1 genannt). SCP-318-1 ist 17,8 cm hoch und 60,1 cm lang. Es ist um einen schwarz-lackierten Holzstab gewickelt, welcher einen Durchmesser von 2,5 cm aufweist und 20,3 cm lang ist. Der Holzstab und das Papier sehen komplett normal aus, allerdings wurde bei Tests festgestellt, dass die menschliche DNA der Testsubjekte im Papier gefunden werden kann.

Die Schriftrolle enthält das Gedächtnis und das Bewusstsein des Testsubjektes. Dieses kann auch mit der Umgebung kommunizieren, wenn SCP-318-1 ein Stück weit ausgerollt wird, indem Zeichnungen und/oder Schrift auf dem Papier erscheinen.

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License